Kochjacken besticken

In absteigender Reihenfolge

   

9 Artikel

In absteigender Reihenfolge

   

9 Artikel

Lassen Sie Kochjacken besticken bei X-Print.de

Kochjacken haben ihren Sinn und Zweck: Sie dienen Köchen dazu, dass sie nicht ihr Alltagskleidung schmutzig machen. Gleichzeitig gewähren die Kochjacken auch, dass die hygienischen Vorschriften in der Küche eingehalten werden. Da jedes Restaurant eine andere Kleiderordnung hat, ist es selbstverständlich, dass auch die Kochjacken individualisiert sind. Dies bedeutet, durch Kochjacken besticken ist es möglich, dass jedes Restaurant die Möglichkeit erhält seine ganz individuelle Kochjacken für die Köche zu gestalten. Das Kochjacken besticken erfolgt dabei heute nicht mehr in Handarbeit, sondern mittels eines modernen Drucksystems. Dieses ermöglicht es individuelle Prints für das Kochjacken besticken zu verwenden. Von der Stelle her wird das Kochjacken besticken in der Regel gut sichtbar an der Brust vorgenommen.

Gerne können Sie bei X-Print auch Ihre Kochjacken bedrucken lassen.

Individualität zahlt sich aus

Das Kochjacken besticken erfolgt in der Regel mit dem Logo des Restaurants. Heute hat jedes Restaurant sein eigenes Logo und entsprechend kann durch das Kochjacken besticken erreicht werden, dass die Individualität auch von Außenstehenden, also auch von den Gästen des Gastronomiebetriebs erkannt wird. Das heißt selbst die bestickten Kochjacken haben einen sehr hohen Wiedererkennungswert bei den Verbrauchern. Eine sehr große Rolle spielt hier allerdings die Wahl der Farbe des Logos, das auf die Kochjacken bestickt wird. Die Farbe des Logos auf der Kochjacke sollte möglichst dem realen Logo entsprechen, das auch für die Flyer und sonstigen Merchedaisingprodukte des Restaurants verwendet wird. Abhängig von der Wahl der Farbe der Bestickung ist entsprechend auch die Wahl der Farbe der Kochjacke.

Kochjacken Farbe mit Bedacht wählen

Heute ist es zum Glück nicht mehr vorgeschrieben, dass Köche weiße Kleidung tragen. Sehr viel weiter verbreitet sind Kochjacken in der Farbe Schwarz. Es gibt aber auch graue Kochjacken. Erhältlich sind Kochjacken zudem auch als kurzärmelige Variante für den Sommer. Aus hygienischen Gründen ist es allerdings ratsam langärmelige Kochjacken in einer Gastronomieküche zu tragen. Dies ist auch sinnvoll, weil das Kochjacken besticken in der Regel nicht damit endet, dass auf der Brust das Logo aufgestickt wird, sondern auch an den Ärmelenden.

Bei uns können Sie auch Latzschürzen besticken, Mützen bedrucken oder Mützen besticken lassen.