Druckarten

Der Textildruck ist heute sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Leben Alltag. Wir bieten Ihnen nachfolgend eine Übersicht der von uns verwendeten Druckverfahren. Informieren Sie sich über die Eigenschaften, Anforderungen und über die Preise. Wenn Sie nicht wissen, welches Verfahren für Sie am besten geeignet ist, wenden Sie sich einfach per Email oder telefonisch an unser Service-Team. Das hilft Ihnen gerne weiter.

Siebdruck ist die wohl klassischste und älteste Druckmethode für mehrfarbige Motive! Exttrem gute Waschbeständigkeit und satte, leuchtende Farben auch bei großen Flächen sind die Vorteile. Vor allem bei Auflagen ab 20 Teilen, unschlagbar günstig und qialtativ sehr hochwertig.
Der Digitaldruck ist bestens geeignet für vollfarbige Motive und Fotos mit Farbverläufen. Im Digitaldruck unterscheiden wir zwischen Kornit Digitaldirektdruck und Digitaltransfer.
Bestickte Textilien eignen sich hervorragend als hochwertige Werbebotschaft. Stickereien signalisieren dem Kunden, dass das Unternehmen Wert auf gute Qualität legt und demonstriert dies mit einem gestickten Emblem oder Logo.
Im Gegensatz zum klassischen Siebdruck wird hier die Siebdruckfarbe zunächst auf ein spezielles Siebdruckpapier gedruckt. Die so entstandenen "Siebtransfers" werden dann mit einer Transferpresse bei 170 Grad auf das Textil übertragen.
Das Beste beim Flexdruck ist eigentlich, dass er auf Dauer ohne merklichen optischen Qualitätsverlust langfristig hält. Wir schneiden Dein Motiv aus farbigen Folien aus und schweißen es mit hohem Druck und angepaßter Hitze auf das Textil, oder worauf Du immer es haben möchtest.
Der Flockdruck ist unter den vielfältigen Möglichkeiten durch seine visuelle wahrgenommene dreidimensionale Optik die mit Abstand exklusivste Art der Textilveredelung.
Sublimationsdruck bezeichnet das Druckverfahren, bei dem der Farbstoff in den Trägerstoff eingedampft (sublimiert) wird. Vorteile beim Sublimationsdruck sind vor allem, dass sich unterschiedliche Materialien in Fotoqualität bedrucken lassen, die vergleichsweise geringen Kosten und eine bessere Umweltverträglichkeit.
Optimal für Vereine, Klubs, Institutionen und Gruppen: Stärken Sie Ihr Gemeinschaftsgefühl und Ihre Corporate Identity nach innen wie nach außen durch Aufnäher, Abzeichen, Wappen oder Namensschilder – professionell gestickt oder gewebt in jeder Größe und Farbe!